25 März 2010

Comic vom 11. März 2010

Hallo ihr kleinen Blattspitzen am Frühlingsstrauch des Internet. Hier der Comic von vor zwei Wochen, Zielgruppe: Architekten.
Die Ausstellung im Theater Rampe war ein Fest, vielen Dank nochmal an alle die mitgeholfen haben, und alle die da waren, ohne euch wär's sehr anders gewesen.
Dokumentation könnt ihr HIER sehen oder wahlweise HIER.


Und sonst? Gründe vor die Tür zu gehen: Die Zukunft in der wir leben wird im Internet allmählich creepiger und creepiger. Falls ihr dann länger draussen bleiben möchtet, nehmt haltbares Proviant mit. Aber vorsicht vor Touristen, anknurren hilft nichts mehr. Geniesst ein bisserl die Natur und keine Angst vor den letzten paar kalten Tagen. Bon appetit.

Kommentare:

Roberto hat gesagt…

Hallo Naomi,

darf ich das Bild mit dem Wrestler- witz auf meine Webseite kopieren? War bild 25 von 26 Webseite währe: www.eurowrestling-company.de

Bin ein großer Fän deines Blogs und würde das bild auch dort hin verlinken.

Gruß Roberto

Anonym hat gesagt…

Och menno, da wollt ich mir die doku ansehen & bekomme gesagt: "Du musst dich anmelden, um diese Seite sehen zu können." Watt mach ich den nu, als alter Facebook-Boykotteur?

Naomi Fearn hat gesagt…

@Roberto: gerne

@anonym: Flickr Set dazugestellt :)

Anonym hat gesagt…

Leider lässt sich der Comic am t-mobile Hotspot nicht anzeigen. Er ist durch den "Jugendschutzfilter" gesperrt. Ich bin ja mal gespannt, was da böses drin steht ;-)

Naomi Fearn hat gesagt…

@anonym nargh! im zweiten Panel pinkelt ein kleiner Hund? hm, nach meinen kafkaesken Versuchen selbst mal einen t-mobile-hotspot zu nutzen erkläre ich sie hiermit für böse und gebe sie für Ninja-Angriffe frei. Wer ist dabei?