23 April 2009

Comic vom 16. April 2009

Hallo ihr Zuckerschnäuzchen, hier der Comic und ich kann berichten, daß ich weder mit Lotte (noch mit meinem Atelierskollegen Reinhard Kleist, der auch mit reinwollte) in besagtem Film war, allerdings weniger aus Ausverkaufs- denn wie immer aus Zeitgründen. Ich dachte im Sommer werden die Tage länger? Meine werden immer kürzer....
Wie auch immer, die Katzen und ich haben uns aneinander gewöhnt, ich bin mehr im Atelier, was mir die Illusion erlaubt, daß die Katzen in meiner Abwesenheit in meiner Wohnung ein Gehaltvolles Reiches Leben führen, meine Jared Diamond Bücher lesen und den Niedergang der menschlichen Zivilisation bei einem lässigen Fellmaus-PingPong-Spiel erörtern, bevor sie weitere Haarbüschel in einem gekonnten Jackson Pollock-Tribute auf dem Sofa verteilen. *seufz*
Was mach ich unterdessen? Freu mich über die Mythbusters, lass mich von Michel Gondry malen (!?!), schau schöne Animation, schau mir Küchen an, bastel was in der Garage, zieh mir was hübsches an und grusel mich vor Invasion der Körperfresser-Essen. Und jetzt entschuldigt mich, ich muss wichtige Dinge anschauen...
Cheers, n


Kommentare:

Linus hat gesagt…

Frage: Um welchen Filmn handelt es sich? Wenn aus Copyright Gründen keine Namen genannt werden dürfen gib mir einfach 'n Tipp ^^

Und überhaupt, sei mal dankbar, die beiden haben sich extra die Mühe gemacht 3-D zu dir nach Hause zu holen :D

Vergl. Film "Abgedreht" mit Jack Black und Mos Def ;)

Jhech'ha Donm hat gesagt…

Ich werd nicht mehr. Kann ich mir die Hasen ausleihen? Die sind soooooooooooo cool!

Andererseits - wird das Mädel nicht langsam zu alt für KINDERfilme?

Kampfklumpen hat gesagt…

Ignoranten! Es geht bestimmt um "Ms versus As", der 3D- mäßig ziemlich rocken soll - und für gute (!) KINDERfilme (und alle anderen) wird man nur zu alt, wenn die Augen nicht mehr mitmachen.