23 Februar 2012

Comic vom 19. Januar und 09. Februar 2012

Na, ihr reaktiven kleinen Elemente auf der großen Chemieparty des Internet, hier zwei Comics! Mein Internet tut wieder, und ich hab auch schon ein paar Kerzen auf meinem Hauselektronikaltar angezündet.



und ja, das Hotel war wirklich so schlimm. Bryan Adams & Guns'n'Roses in PANFLÖTENVERSION aus unzähligen kleinen Lautsprechern, unglaubliche Dekadenz in Form von plüschgrünen Wiesen und Aquaparks in der Wüste und ein Animationsprogramm aus der Hölle. Ach wisster was, hier doch tatsächlich der Diavortrag "Mein bizarrstes Urlaubserlebnis":

Der Supermarkt, den sich nur die Touristen leisten können.

Touristen Lesezirkel!

Hier nimmt man Reinlichkeit ernst.
Creepige Mall in der ausser uns vielleicht noch 5 Leute waren...

Schau mal Mutti, zwei Esel!

Ägyptisch patentierter Pony Express

Ich war in der Post -Apokalypse, und ich kann euch sagen, da gibt's nich mal Zombies
Nicht mal Alice traut sich, in dem Wunderland hier baden zu gehen.
Und sagte ich bereits, daß Ägypten eine unheilige Begeisterung für gruselige Clowns hegt?

...im Wasser...
...und selbst hinter'm Steuer!
Dekadenz

Aber muß auch sagen, diese Rutsche war der Hammer- man schiesst mit ungefähr 800 km/h in diesen Trichter und kreiselt da noch ne gute Minute, bis man sich beim rausfallen knapp das Genick bricht. woohoo!
zu Besuch bei "Beduinen"

Das 'gruselige Clowns' Thema setzzt sich in der Abend-Unterhaltung fort


Dieser Esel fragt sich, wie er hier gelandet ist.
Ihr könnt euch nicht entscheiden, ob ihr auch so einen Urlaub machen wollt? Lasst mich euch helfen. Ich kann euch sagen, daß mich trotz besten bemühens der Köche sechs Stunden vor Abflug doch noch eine Lebensmittelvergiftung erwischt hat, und wenn ihr die Panflöten vorher schon nicht schlimm fandet, spätestens dann wänt ihr euch in einer göttlichen Komödie... Falls ihr sowas online buchen wolltet, vielleicht schenkt ihr euch stattdessen lieber gegenseitig etwas Liebe, und ein paar Blumen.
Viel Spaß! :)

Kommentare:

Zahnwart hat gesagt…

Das erste Mal, dass ich das Drumherum fast lieber mag als die Comics. Wunderbarer Beitrag.

sophie d. hat gesagt…

Die Links sind wirklich großartig, vor allem die Chemieparty :)

Die letzten Comics bringen die Probleme, die man im Urlaub so haben kann, gut auf den Punkt...

Hatte heute auch so ein Erlebnis: Jemand hat mir erzählt, dass sie nach Ägypten in Urlaub fährt.
Ich: "Viel Spaß"
Sie: "Du sagst nicht, 'Oh, wie gefährlich' ?" :)

karlsson hat gesagt…

das vogelpärchen in der ehekrise ist großartig.
helmut!'s hed frielingshafde 10 grad, bei dem wedder krigsch du mi ned auf dui dreggs reis! i hen bessres 'zdo!

(falls es diesmal berlin ist:prenzlberger spatzen, ganz eindeutig)

Naomi Fearn hat gesagt…

@Zahnwart. Danke! Werde öfter verreisen :)

@sophie d. yep, wir mussten gleich emails schicken und sms, daß wir nicht in den revolutionsmassen davongespült wurden :)

@Dankeschön! Lustigerweise gab's in Ägypten tatsächlich auch nur Krähen und Spatzen. Das waren garantiert die gleichen von hier. (die selben? Ich schau's jetzt nicht nach, liebe Grammatik-Kommissare)

Anonym hat gesagt…

die schwarzweiß bilder sind wundervoll (der rest läßt allerdings gruseliges erahnen ;)