23 September 2010

Comic vom 16. September 2010

Hallo ihr Mondentdecker und Nordlichter, hier der Comic von letzter Woche- und liebe Grüße an die Besitzerinnen von Olivia, Ole & Charlotte aka Die Touristen im letzten Panel. Grüße auch an Diana, alles Gute zum Geburtstag, Frollein! Und weil Geburtstag und schön Wetter ist, Eis für alle! Und für die Damen, Getränke aus dekorativen Flaschen!
Ich bastel mir solang neues Schuhwerk, da ich die Woche nicht in der Lage war mir neue Sneaker für meinen verletzten Fuß zu kaufen (is aber schon fast wieder gut, danke der Nachfrage. Bin im Urlaub vom Roller gefallen und is hauptsächlich Fahrzeugschaden gewesen. Kinder: NICHT im Urlaub auf brütend heißen Inselstrassen Motorroller fahren! Wenigstens war ich nicht wie andere nur im Badeanzug unterwegs sondern mit Jeans, Jacke und mit Helm, daher nur Fuß verkratzt)- und stellt sich aber auch raus, daß hohe Absätze tatsächlich einen therapeutischen Nutzen haben: sind die einzigen Schuhe, die mich tatsächlich vom rumlaufen abhalten (der Arzt so: laufense mal ne Woche nich rum, ich schreib Sie krank. Ich so: Sie Scherzkeks.), sah diese Woche daher überraschend schick aus. Aber genug davon, ich kling ja schon wie Großonkel Albert. Also wegen der Gebrechen, nich wegen der hohen Schuhe. Obwohl, wer weiß...
Passt auf jeden Fall auf euch auf, daß ihr nich hier drin landet. Ihr seid so schon nerdig genug, das brauch nich für die Ewigkeit bewiesen werden :)
So, die Tante Nomi kriegt jetzt den Rest des Tages keinen Kaffee mehr und wünscht euch hiermit einen fabelhaften Abend, geht noch raus, morgen auch, solange der September noch golden is und Sonne scheint.
Oder, ums mit Philipp zu sagen: "Fuck yeah, Herbst!"

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hach ja, die Atmopshäre im Strip ist cool. Aber kann es sein, dass da ein paar Wörter fehlen? Las sich etwas merkwürdig. Ich hoffe, dein Urlaub war erholsam!

Anonym hat gesagt…

Wir grüßen zurück, vielen Dank!
Ole, Olivia und Charlotte sind kaum zu beruhigen und hetzen von einer Autogrammstunde zur nächsten.
Liebe Grüße
Ariane