26 August 2010

Comic vom 19. August 2010

Hallo ihr lieben, hier der Comic von letzter Woche, die nächsten zwei Wochen KEINE LINKS! Gemein, ich weiß, aber ich muß mich kurz fassen. Nicht weinen, ich mach danach um so mehr rein, versprochen!
Liebe Grüße also, Cheers, n

Kommentare:

hasenschenker p. hat gesagt…

moment mal, aus kartoffelpüree...? ich ahne, woher du die inspiration dafür hast.
viel spaß im süden! p.

Jonas hat gesagt…

Ja, so langsam eskalierts da in Stuttgart, oder!?
Freunde haben mich schon aufgefordert, doch mal ein paar Tage zum Demonstrieren ausm Norden anzureisen.

Fremder hat gesagt…

Ich finde "Du hast uns ja vorher nie allein einkaufen lassen" eine sehr gute Begründung - verwendbar für viele Dinge, nice

Anonym hat gesagt…

Hey, der Gag ist genial und super umgesetzt! Genausogut ist auch der von 20. Weiter so!

Jhech'ha Donm hat gesagt…

Ich glaube fast, ein Bahnhof aus Stampfkartoffeln hätte genauso viel Akzeptanz wie das geplante Stuttgard 21 in der Bevölkerung. Wäre aber wenigstens Essbar, und inneinander verschlungene Polizisten und Demonstranten, voller Pürree, Schokolade und Sellerie - obenauf ein süßes Karnickel - herrlich!

PS: Warum ist es so ***+*+++###+## (pieeeep ###*#**** schwer, Twinkies und Rootbeer nach Deutschland zu importieren? ;-) Muss mal wieder 2-3 Wochen warten, in der Hoffnung, dass sich der Postbote nicht auf das Paket gesetzt hat (denn diesmal sinds nämlich Twinkies - und Sitztwinkies sind doof).

Seit ich meinen geheimen Militärbasiseinkaufsberechtigungskontaktmenschen nicht mehr habe, wird mein Leben auf harte Proben gestellt.

Und an die Biodiversität eingeflogener Cremeküchlein darf ich gar net denken ;-)